Tel: +49 (0) 6405-205 98 22

Druckverstärker Druckübersetzer von EHC

Druckübersetzer

Druckverstärker wandeln den kleineren Eingangsdruck, beispielsweise den einer Maschinenhydraulik, in einem höherem Ausgangsdruck um. Montiert werden sie direkt in der Rohrleitung, sind aber auch mit einem Anschlussblock für Ventilblöcke verfügbar (Option). Spannelemente von Hydroblock sind generell für vergleichbar höhere Volumenströme geeignet. Empfohlen wird daher die HC 2 Serie.

Anmerkung:
Falls nichts anderes bestellt, so wird grundsätzlich der Druckverstärker mit Rückschlagventil (Typ B) geliefert.

Druckverstärker

Optionen:

  • ohne Rückschlagventil (Typ A)
  • mit Rückschlagventil (Typ B)
  • proportional gesteuert (Typ G)
  • mit Anschlussblock für Steuerblöcke (HC 3)
  • andere Übersetzungsverhältnisse
verfügbares Übersetzungsverhältnis (fach)
min./max. Eingangsdruck (bar)
max. Ausgangsdruck (bar)
Druckübersetzer Typ HC1
Druckübersetzer Typ HC2
max. Eingang (l/min) HC 1
max. Ausgang (l/min) HC 1
max. Eingang (l/min) HC2
max. Ausgang (l/min) HC2
1.522,83.23.34,04.856,6
20-20020-20020-20020-20020-20020-20020-20020-20020-200
800800800800800800800800800
OOO-O--
--
888-888--
0.50.50.5-0.50.40.4--
8121315-14-1413
122,22.5-2-1.61,3

= lieferbare Variante, = aus Lagervorrat, Zwischenverkauf vorbehalten