Tel: +49 (0) 6405-205 98 22

Hydraulikzylinder: Zug-, Druck- und Blockzylinder

ZUG-, DRUCK- UND BLOCKZYLINDER

Zug-, Druck- und Blockzylinder sind Alleskönner und kommen in allen Gebieten des Maschinenbaus, hauptsächlich in den Bereichen Werkzeugbau, Formenbau, Warmumformung, Pressentechnologie, Stanztechnik, aber auch in der Kunststoff- bzw. Aluspritzgusstechnik zum Einsatz. Und zwar überall dort, wo man große Kräfte benötigt, die linear ausgeführt werden müssen. 

Für einfache Aufgaben in der Spanntechnik und als „typisches Maschinenteil“ kommen einfachwirkende oder doppeltwirkende Einschraubzylinder zum Einsatz. Als Ergänzung folgen universell einsetzbare und verdrehgesicherte Zug- und Druckzylinder. Die nächste Stufe stellen die hydraulischen Blockzylinder dar, die durch umfangreiche Anschluss- und Befestigungsmöglichkeiten die optimale Lösung für viele Anwendungen darstellen.